ab 2060 € – 2 Wochen Punta Cana im
🟡🟡🟡🟡🟡-Resort mit All Inklusive & Flüge

share on:
Grand Palladium Punta Cana
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

🟡🟡🟡🟡🟡-Grand Palladium Bavaro Resort

Rosi hat heute ein super Hotel in der Dominikanischen Republik gefunden. Wer gerne Luxus und Karibikfeeling miteinander verbinden möchte, der ist im Grand Palladium Bavaro Resort bestens aufgehoben. Die Luxusanlage liegt direkt am endlosen Traumstrand von Bavaro und ist besonders bei deutschsprachigen Gästen sehr beliebt.

Euch erwartet euch sehr viele Buffetrestaurants und À-la-carte Restaurants* mit z.B. internationalen, spanischen, mexikanischen, asiatischen, italienischen, brasilianischen oder japanischen Speisen und zusätzlich noch für Fleischfreunde ein leckeres Steakhouse. Zudem gibt es ebenfalls viele Bars (darunter auch eine Sportsbar) sowie Cocktailbars und natürlich einige Strandbars.

Neben Paare fühlen sich auch Familien sehr wohl. Im Grand Palladium Bavaro Resort gibt es wohl eine große Spielfläche für Kinder. Auf 1.400 m² können sich die Kinder von 1-19 Jahren austoben. Es gibt neben einen Mini- und Juniorclub auch ein Babyclub für Kleinkinder von 1-3 Jahren. Somit könnt ihr auch für ein paar Stunden die kleinsten kurz betreuen lassen und Euch in Ruhe am Strand oder im Restaurant verwöhnen lassen.

Die leckere All Inklusive Verpflegung rundet das Angebot ab. Fast Rund im die Uhr könnt ihr Euch mit Snacks, Essen, Cocktails verköstigen und im Zimmer steht euch sogar eine gefüllte Minibar zur Verfügung.

Zwei Wochen bekommt ihr inklusive Flüge, Transfer und Unterkunft schon ab 2060 € pro Person, natürlich könnt ihr aber auch länger oder kürzer im Resort bleiben.

*Alle Reiseveranstalter geben unterschiedlichen Angaben zu Restaurants und Bars an, weshalb wir die Anzahl oben  offen gelassen haben und direkt zum Hotel verlinkt haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Angebot

Du willst mehr über das Angebot erfahren oder sogar buchen? Dann klicke unten einfach auf den grünen Button und Du wirst direkt & kostenlos zum Anbieter des Schnäppchens weitergeleitet.

**Wer steckt hinter dem Reisebüro travianet ? 

travianet wurde 1998 als „Touristikbörse Deggendorf“ gegründet und firmiert seit 2006 als travianet GmbH. 2012 wurde sie von der FTI GROUP übernommen.

Die travianet GmbH ist heute Marktführer im Bereich der Reisepartnerprogramme. In der Deggendorfer Zentrale der travianet GmbH sind auf 1.200 qm Bürofläche über 120 Mitarbeiter tätig, davon rund 100 qualifizierte Reiseexperten im touristischen Servicecenter. Als größtes Tourismus-Unternehmen der Region bildet travianet jedes Jahr rund 10 Tourismuskaufleute aus.

Ein internes Qualitätsmanagement kümmert sich um die Einhaltung der hohen Qualitätsstandards. Das Qualitätsmanagement wird von erfahrenen, hauseigenen Trainern unterstützt, die die Mitarbeiter des Servicecenters intensiv weiterbilden und coachen.

Die FTI GROUP ist ein internationales Reiseunternehmen mit Hauptsitz in München. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 12.000 Mitarbeiter und unterhält Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Frankreich, der Schweiz und den Niederlanden. Es verkauft Reisen in rund 120 Länder und ist der drittgrößte Reiseveranstalter Europas.

Impressionen:

Wir ❤ Reisen